Eingewöhnung

Für unsere Eingewöhnung haben wir kein spezielles Konzept.

Wir besprechen den Ablauf der Eingewöhnung immer mit den Eltern.
Generell kann man es so beschreiben: Sie kommen am ersten
Kindergartentag (dieser wird am aller ersten Elternabend festgelegt) mit Ihrem Kind zu uns in die Einrichtung.
Gemeinsam werden wir einen Garderobenplatz aussuchen.
Nach dem Ausziehen geht es in den Gruppenraum, dort wird auch alles gezeigt.
Nach einem kurzen dabei sein, versuchen wir schon das die Mama oder Papa gehen können.
Von den Zeiten planen wir immer eine Woche von 8:00 Uhr – 12:00 Uhr
und dann kann eine Steigerung erfolgen. Für ihr Kind ist es sehr anstrengend einen Kindertag zu meistern,
viele neue Eindrücke und Erfahrungen.
Daher nehmen sie sich für diesen Schritt etwas Zeit.