Rückblick: Advent und Weihnachten in unserer Gemeinde

Weihnachtskirche offen
Bildrechte: Rainer Mogk

Ein besinnlicher Gottesdienst mit alpenländischer Musik, Gebeten und adventlichen Texten fand am 4. Advent in der Friedenskirche statt mit live-Übertragung ins Gemeindehaus. Die Kinderweihnacht in Hohenpeißenberg am 4. Advent wurde heuer nur draußen gefeiert mit vier Engeln (aus einer Familie). Die vier traten auch vor der Tiefstollenhalle bei der Familienchristvesper an Heilig Abend auf. Auch die Christvesper fand vor der Tiefstollenhalle statt. Schließlich gab es eine offene Weihnachtskirche mit halbstündigen Kurzandachten. In Hohenpeißenberg fanden zwei Christvespern ausnahmsweise in der Wallfahrtskirche statt und in Rottenbuch waren wir in der kath. Pfarrkirche.

Erstmals haben die Kinder des Kindergartens Regenbogen ein Fenster unseres Gemeindehauses dekoriert.

Schließlich noch ein Blick in die Rottenbucher katholische Pfarrkirche, in der wir derzeit monatlich Gottesdienst feiern dürfen.